Blick auf Sterne und Galaxien

aktueller Sternenhimmel über Magdeburg
Sternenkarte von AstroViewer®

Der Freundeskreis des Astronomischen Zentrums Magdeburg führt am heutigen Freitag ab 18 Uhr eine öffentliche astronomische Beobachtung vor dem Schulgebäude der Grundschule „Am Kannenstieg“ an der Pablo-Picasso-Straße durch. Bei klarer Sicht können Planeten, Doppelsterne, Galaxien und Sternhaufen durch bereitgestellte astronomische Fernrohre beobachtet werden, teilte der Freundeskreis mit. Zum Astronomischen Zentrum gehört auch das Planetarium der Stadt, dessen Kuppel sich auf dem Schulgebäude im Kannenstieg befi ndet. Wegen der Sanierung wurde der Projektor aber vorübergehend abgebaut. (Quelle: Volksstimme)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Demnächst erhältlich - Ausgabe 41
Demnächst erhältlich - Ausgabe 41
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!