Nordschüler kicken im „MilaN“-Turnier

© privat
© privat

Der Fußballmeister der Grundschulen in Nord wurde gestern erstmals ausgespielt. Das Begegnungszentrum „MilaN“ des Trägers Euro- Schulen hatte die Jungen und Mädchen aus den Schulen „Kritzmannstraße“, „Am Vogelgesang“, „Kannenstieg“ und „An der Klosterwuhne“ zum munteren Kicken eingeladen. „Wir hoffen, damit den Grundstein für eine Tradition gelegt zu haben“, erklärte Projektleiterin Angelika Giemsch. Im nächsten Jahr soll dann auch der Einzugsbereich vergrößert und Schüler aus der Neuen Neustadt oder Rothensee eingeladen werden.  (Quelle: Volksstimme)

Ausgetragen wurde das Turnier auf dem Gelände der Pfingsgemeinde Vatershaus.  www.vatershaus.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Marcel Bläßing (Mittwoch, 18 Juli 2012)

    Bitte auch die Pfingstgemeinde VAters HAus mit link auf http://vatershaus.de angeben als die die mit eingeladen haben

Demnächst erhältlich - Ausgabe 40
Demnächst erhältlich - Ausgabe 40
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!