Bürgerverein sucht Band für Läuferparty am See

Lauf um den „Neustädter“ am 26. August

Mit dem Neustädter-See-Lauf soll am 26. August der fertiggestellte Seerundweg offiziell eröffnet werden. „Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, derzeit suchen wir vor allem noch eine Band für das Rahmenprogramm“, sagte Sandra Täntzler, Vorsitzende des Bürgervereins Nord, in dieser Woche auf der Sitzung der Gemeinwesenarbeitsgruppe Kannenstieg. Der Bürgerverein richtet die Veranstaltung gemeinsam mit dem Stadtteilmanagement und den Euro-Schulen aus. Neben dem Lauf über 5,2 Kilometer um den Neustädter See, soll es auch verschiedene Kinderläufe, ein Tanzprogramm sowie am Abend Live-Musik am Seeufer geben. Start und Zielpunkt ist die Seepromenade in Höhe der 16-Geschosser. Das Programm beginnt um 15 Uhr, bereits ab 14.30 Uhr können sich Laufteilnehmer anmelden. Der Hauptlauf wird zur offiziellen Freigabe des Rundkurses um 17.30 Uhr gestartet.

Obwohl es nicht der erste Lauf am See in Nord sein wird, steht dennoch eine Premiere ins Haus, da erstmals der See komplett umrundet werden kann.

Der Rundweg war in mehreren Abschnitten seit 2010 ausgebaut worden. Insgesamt flossen über die Jahre rund zwei Millionen Euro.

(Quelle: Volksstimme, 23.07.2016)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 36
Jetzt erhältlich - Ausgabe 36
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!