Aus einer Freundschaft wurde Liebe

Adamietzens feiern diamantene Hochzeit

Sie lernten sich kennen, als sie 13 und er 14 Jahre alt war. Viele Jahre später trafen sie sich wieder und aus der kindlichen Freundschaft wurde Liebe. Heute sind Erich und Rita Adamietz 60 Jahre verheiratet und feiern diamantene Hochzeit im Kreis ihrer Lieben. Vier Kinder haben die Eheleute bekommen, und die wiederum schenkten ihnen sieben Enkelkinder. Vier Urenkel haben die Eheleute inzwischen auch schon.

Die Trauung fand vor 60 Jahren am Nicolaiplatz statt. Rita Adamietz arbeitete als Sekretärin in unterschiedlichen Firmen. Außerdem kümmerte sie sich liebevoll um die Kinder und den Haushalt. Fast schon zu gründlich sei sie ihm dabei gewesen, sagt Erich Adamietz mit einem Augenzwinkern. Erich Adamietz war in der Holzverarbeitung tätig.

Was Rita Adamietz an ihrem Erich schätzt: „Er war immer für mich da und ist es noch“, sagt sie. Denn so manche Gebrechen haben sich inzwischen eingestellt. Doch auf ihren Ehemann kann sich Rita Adamietz immer verlassen. Er schätzt an ihr ihren Mut und ihren Fließ. „Es hat alles immer wunderbar geklappt“, sagt er rückblickend. 53 Jahre haben die beiden auch einen Garten bewirtschaftet. Der hat sie fit gehalten, machte viel Arbeit, brachte aber auch so manches schmackhafte Obst und Gemüse auf den Tisch.

Und so sind sie froh, dass sie einander auch heute noch haben und hoffen auf viele weitere gemeinsame Jahre, in denen sie zusammen durchs Leben gehen können.

(Quelle: Volksstimme, 15.09.2016)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!