Musiktherapeutin hilft bei Demenz

Am kommenden Montag, 24. April, haben pflegende Angehörige von demenziell Erkrankten wieder die Möglichkeit im Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57, zusammenzukommen und sich auszutauschen. Zu Gast ist Musiktherapeutin Stefanie Szibor. Sie bietet von 15 bis 17 Uhr gemeinsames Musizieren für Pflegende und ihre an Demenz erkrankten Angehörigen an.

(Quelle: Volksstimme, 20.04.2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!