Erfahrungsaustausch zum Thema Demenz

Am kommenden Montag, 29. Mai, von 14.30 bis 16.30 Uhr lädt das Alten- und Service-Zentrum (ASZ) im Bürgerhaus Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57, wieder zum Treffen für Angehörige demenziell Erkrankter ein. Neben dem Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen können sich die Teilnehmer gemeinsam beim Tischkegeln ausprobieren. Beim nächsten der monatlichen Treffen am Montag, 26. Juni, wird dann eine Logopädin zu Gast sein und Tipps für sprachliche Übungen zu Hause geben.

(Quelle: Volksstimme, 26.05.2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Im Stadtteilbüro erhältlich-Solange der Vorrat reicht
Im Stadtteilbüro erhältlich-Solange der Vorrat reicht
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!