Sportplatz im Kannenstieg wird saniert

Die lange geplante Sanierung des Sportplatzes am Neuen Sülzeweg soll nun starten. In der kommenden Woche beginnen die Arbeiten auf dem Gelände vom MLV Einheit, wie der Vereinsvorsitzende Detlef Näther informiert.

Seit Frühjahr 2017 weist die Tartanbahn Risse auf, weshalb seitdem keine Wettkämpfe durchgeführt werden konnten. Die Anlage ist gut 20 Jahre alt und entsprechend abgenutzt. Die gesamte Laufbahn sowie die Kurvensegmente mit den Sprunganlagen müssen komplett erneuert werden.

Im Vorjahr hatte der Verein den traditionellen Kannenstieg-Lauf ausfallen lassen, weil unsicher war, ob zu dem Zeitpunkt die Sanierung bereits gestartet ist. Für dieses Jahr steht der Termin des nunmehr 17. Laufs, der auch Teil der Magdeburger Stadtrangliste ist, bereits fest: Am 13. September soll der Startschuss auf dem neuen Sportplatz fallen.

(Quelle: Volksstimme, 13.06.2019)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!