Bürgerhaus Kannenstieg

Im Bürgerhaus Kannenstieg finden die Besucherinnen und Besucher vielfältige Angebote verschiedenster Bereiche. Neben dem Alten- und Service-Zentrum des PARITÄTISCHEN beherbergt das Bürgerhaus den Deutschen Familienverband und die Jungen Humanisten. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1993 entwickelte sich das Haus zu einem wichtigen und beliebten Treffpunkt im Kannenstieg.

 

 

Bildergalerie Bürgerhaus

 

Die Angebote im Bürgerhaus

Kontaktdaten

Bürgerhaus Kannenstieg

Alten- und Service-Zentrum im Bürgerhaus

Joh.- R.- Becher- Str. 57

39128 Magdeburg

Telefon:    0391 / 2 51 29 33

Mail:         amuenzel@paritaet-lsa.de

                 salbers@paritaet-lsa.de

Ansprechpartner: Annette Münzel, Steffi Albers


Neuigkeiten aus dem Bürgerhaus

Do

16

Aug

2018

Neuer Trommelkurs im ASZ Kannenstieg

Am Montag, 3. September, um 10.30 Uhr startet ein neues Bewegungsangebot im Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57. Beim Takttrommelkurs wird nach vorgegebenen Schlagarten auf Gummibällen in verschiedenen Takten zu motivierender, mit Trommelrhythmen getragener Musik getrommelt. Während des Trommelns werden Aerobicschritte ausgeführt, so dass der ganze Körper in Bewegung ist. Kraft und Ausdauer werden verbessert und die Koordination geschult. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es vor Ort im ASZ oder telefonisch unter 251 29 33.

(Quelle: Volksstimme, 16.08.2018)

0 Kommentare

Fr

10

Aug

2018

Dehnungskurs im ASZ

Am Montag, 20. August, um 13 Uhr bietet Schmerztherapeutin Lydia Wattrodt im ASZ Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57, einen Dehnungskurs für Beweglichkeit und Schmerzfreiheit an. Infos und Anmeldung unter Tel. 251 29 33.

(Quelle: Volksstimme, 10.08.2018)

0 Kommentare

Di

07

Aug

2018

Neues Hochbeet für Demenzpatienten

Jeden letzten Montag im Monat treffen sich pflegende Angehörige demenziell Erkrankter im Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Kannenstieg. Im Rahmen des Projekts „Selbsthilfecafé Treffpunkt Demenz“, das von der Deutschen Postcode Lotterie gefördert wird, organisierte das ASZ jetzt die Errichtung eines Hochbeetes für eine benachbarte Tagespflegeeinrichtung. Sebastian Brietz und Dennis Diestel vom Deutschen Familienverband nutzten ihre handwerklichen Fähigkeiten und bauten aus alten Euro-Paletten die Umrandung. Gemeinsam mit pflegenden Angehörigen wurden Blumen und Kräuter gepflanzt und das Beet den Gästen der Tagespflege präsentiert.

(Quelle: Volksstimme, 07.08.2018)

0 Kommentare

Fr

27

Jul

2018

Hitziges Minigolfturnier

Trotz hochsommerlicher Temperaturen wetteiferten Magdeburger Senioren am gestrigen Donnerstag um die beste Platzierung beim Minigolfturnier des Alten- und Service-Zentrums Kannenstieg. Seit mehreren Jahren schon ist es Tradition, dass auf der Anlage in der Lerchenwuhne zum fairen Wettstreit geladen wird. Mit viel Eifer bugsierten die Spieler die kleine Gummikugel über allerlei Hindernisse, ließen sie gezielt ins Netz fliegen oder einen Looping absolvieren. Wer den 18-Loch-Parcours mit den wenigsten Schlägen schafft, ist Sieger. In diesem Jahr war es Peter Werber.

(Quelle: Volksstimme, 27.07.2018)

0 Kommentare

Sa

21

Jul

2018

Bürgerhaus öffnet sein Sonntagscafé

Das Alten- und Service-Zentrum im Bürgerhaus Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57, lädt für morgen zum Sonntagscafé ein. Von 14 bis 17 Uhr erwartet die Gäste selbst gebackener Kuchen. Bei schönem Wetter wird der Tisch auf dem Hof des Bürgerhauses in Trägerschaft des Paritätischen eingedeckt. Der Eintritt ist frei.

(Quelle: Volksstimme, 21.07.2018)

0 Kommentare
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!