Wohncafe Milchweg

Quartiersbüro Milchweg und Treffpunkt Wohncafé – Kurze Wege für Begegnung und Beratung

Im eigenen Viertel alt werden und dabei aktiv bleiben – wer wünscht sich das nicht? Im Erdgeschoß des Hochhauses Milchweg 31 (CYBERTOWER) befinden sich Beratungsbüro und Begegnungsstätte „Treffpunkt Wohncafé“. Mit seinen Angeboten möchte das Quartiersmanagement der Pfeifferschen Stiftungen die Nachbarschaftshilfe stärken und den Stadtteil beleben, Menschen verschiedenen Alters in Kontakt bringen und Freizeit- und Informationsangebote aufbauen. Ziel aller Aktivitäten ist es, Versorgungsketten so zu gestalten, dass Menschen im Alter so lange wie möglich in ihrer Häuslichkeit leben können.

Unsere Angebote

-          Pflegeberatung und Hilfe bei der Antragstellung

-          Wohnberatung

-          Besuchsdienst

-          Freizeit- und Beschäftigungsangebote

Quartiersmanagement Milchweg

Pfeiffersche Stiftungen

Milchweg 31

39128 Magdeburg

 

Telefon: 0391 99007138

Fax:        0391 99007139

E-Mail:  sabrina.mewes-bruchholz@pfeiffersche-stiftungen.org

Ansprechpartnerin: Sabrina Mewes-Bruchholz, Quartiersmanagerin und Wohnberaterin
Ansprechpartnerin: Sabrina Mewes-Bruchholz, Quartiersmanagerin und Wohnberaterin

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr 

Tägliche Angebote

Montag

Dienstag

Dienstag 

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

14.00 -17.00 Uhr Kaffeklatsch

10.00 -11.00 Uhr Sitzgymnastik

14.00 Uhr Handarbeitscafe

10.00 - 12.00 Uhr Spieletreff

09.00 - 12.00 Uhr Handysprechstunde

10.00 - 13.00 Uhr Freitagsküche


Neuigkeiten aus dem Wohncafe

Di

05

Jun

2018

Herzgesundheitstag im Treffpunkt Wohncafé

Am 8. Juni ab 10 Uhr berät Frau Krüger von der Apotheke Am Tränsberg zu Herzgesundheit, Blutdruck  und Venenalter im Milchweg 31. Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Blutdruckmessgeräte zu testen  und auf Wunsch gegen Gebühr das Gefäßalter bestimmen zu lassen.  Weiterhin gibt sie Tipps zu angemessener Ernährung bei Herz- Kreislauf-Beschwerden. Anmeldungen unter 0391-99 00 71 38 sind möglich. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

(Quelle: Wohncafé Milchweg)

0 Kommentare

Fr

25

Mai

2018

Sonntagscafé öffnet seine Türen

Einmal im Monat lädt der Treffpunkt Wohncafé der Pfeifferschen Stiftungen im Milchweg 31 zum Sonntagscafé ein. Am kommenden Sonntag gibt es ab 14 Uhr Kuchen und Kaffee für 1,50 Euro.

(Quelle: Volksstimme, 25.05.2018)

 

0 Kommentare

Fr

11

Mai

2018

Tolle Sachen aus alten Büchern

Im Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, wird am kommenden Mittwoch, 16. Mai, gebastelt. Von 14 bis 16 Uhr werden tolle Sachen aus alten Büchern gemacht. Infos unter Tel. 99 00 71 38 oder E-Mail an sabrina.mewes-bruchholz@pfeifferschestiftungen.org.

(Quelle: Volksstimme, 11.05.2018)

0 Kommentare

Do

26

Apr

2018

Beratungstag zu Pflege und Alter

Zu einem Beratungstag zum Thema Pflege und Alter lädt heute der Treffpunkt Wohncafé der Pfeifferschen Stiftungen ein. Von 9 bis 15 Uhr können sich Interessierte im Milchweg 31 über Themen wie Hilfsmittelversorgung, Wohnraumanpassung und Vorsorgevollmacht informieren. Es können außerdem individuelle Beratungstermine zur ambulanten Pflege mit der Pflegedienstleitung des Ambulanten Dienstes vereinbart werden. Unter Tel. 99 00 71 38 gibt es weitere Informationen.

(Quelle: Volksstimme, 26.04.2018)

0 Kommentare

Fr

13

Apr

2018

Sonntagskuchen im Treffpunkt Wohncafé

Immer wieder sonntags öffnet der Treffpunkt Wohncafé der Pfeifferschen Stiftungen im Milchweg 31 zum Sonntagscafé. Am kommenden Sonntag, 15. April, ist es wieder soweit. Dann stehen die Türen ab 14 Uhr offen und frisch gebackener Kuchen und Kaffee erwarten die Gäste. Die Unkosten betragen 1,50 Euro. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt Quartiersmanagerin Sabrina Mewes-Bruchholz unter Tel. 99 00 71 38.

(Quelle: Volksstimme, 13.04.2018)

0 Kommentare

Di

20

Mär

2018

Frühstücken mit den Nachbarn

Das Quartiersmanagement der Pfeifferschen Stiftungen lädt am kommenden Donnerstag, 22. März, zu einem Nachbarschaftsfrühstück in den Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, ein. Von 9 bis 12 Uhr wird gemeinsam in den Tag gestartet. Die Unkosten betragen 1,50 Euro. Um Anmeldung unter Tel. 99 00 71 38 wird gebeten.

 

(Quelle: Volksstimme, 20.03.2018)

0 Kommentare

Do

15

Mär

2018

Fahrradtour von Nord nach Süd

Das Quartiersmanagement der Pfeifferschen Stiftungen lädt am kommenden Sonnabend, 17. März, ab 10 Uhr zu einer Fahrradtour ein. Unter dem Motto „Von Nord nach Süd“ geht es dabei immer entlang der Elbe. Ziel ist das kürzlich eröffnete Café Kies im Südosten der Stadt. Weitere Infos gibt es unter Tel. 99 00 71 38 oder im Treffpunkt Wohncafé im Milchweg 31.

(Quelle: Volksstimme, 15.03.2018)

0 Kommentare

Mi

28

Feb

2018

Neues Repaircafé

Heute findet das erste Repaircafé im Bürgerhaus Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57, statt. Von 14.30 bis 17.30 Uhr stehen ehrenamtliche Helfer bereit, um defekte Haushaltsgeräte zu reparieren. Das Repaircafé öffnet einmal monatlich. Das Angebot ist kostenfrei.

(Quelle: Volksstimme, 28.02.2018)

0 Kommentare
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!