Wohncafe Milchweg

Quartiersbüro Milchweg und Treffpunkt Wohncafé – Kurze Wege für Begegnung und Beratung

Im eigenen Viertel alt werden und dabei aktiv bleiben – wer wünscht sich das nicht? Im Erdgeschoß des Hochhauses Milchweg 31 (CYBERTOWER) befinden sich Beratungsbüro und Begegnungsstätte „Treffpunkt Wohncafé“. Mit seinen Angeboten möchte das Quartiersmanagement der Pfeifferschen Stiftungen die Nachbarschaftshilfe stärken und den Stadtteil beleben, Menschen verschiedenen Alters in Kontakt bringen und Freizeit- und Informationsangebote aufbauen. Ziel aller Aktivitäten ist es, Versorgungsketten so zu gestalten, dass Menschen im Alter so lange wie möglich in ihrer Häuslichkeit leben können.

Unsere Angebote

-          Pflegeberatung und Hilfe bei der Antragstellung

-          Wohnberatung

-          Besuchsdienst

-          Freizeit- und Beschäftigungsangebote

Quartiersmanagement Milchweg

Pfeiffersche Stiftungen

Milchweg 31

39128 Magdeburg

 

Telefon: 0391 99007138

Fax:        0391 99007139

E-Mail: heiko.baumeister@pfeiffersche-stiftungen.org


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr 

Neuigkeiten aus dem Wohncafe

Di

16

Aug

2022

Wohncafé lädt zum Zoobesuch ein

Der Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, lädt am Mittwoch, 24. August, ab 10 Uhr zu einem gemeinsamen Besuch im Zoo ein. Treffpunkt ist am Haupteingang des Zoos. Anmeldung für Interessierte unter Telefon 99 00 71 38.

(Quelle: Volksstimme, 16.08.2022)

0 Kommentare

Mi

22

Jun

2022

Die digitale Welt kennenlernen

Der Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, führt jeden Dienstag ab 14 Uhr eine Tablet- und Smartphoneschulung durch. „In den wöchentlichen Informationsveranstaltungen möchten wir den Teilnehmern die digitale Welt näherbringen“, teilt die Einrichtung der Pfeifferschen Stiftungen mit. Anmeldungen für die nächste Projektrunde werden unter Telefon 99 00 71 38 angenommen.

(Quelle: Volksstimme, 21.06.2022)

 

0 Kommentare

Di

14

Jun

2022

Mitbringfrühstück im Treffpunkt Wohncafé

Der Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, lädt am Donnerstag, 23. Juni, zum ersten Mitbringfrühstück ein. „Wir möchten mit den Besuchern bei einem gemeinsamen Frühstück in den Tag starten. Damit dieses Angebot mit keinen Kosten verbunden ist, bringt jeder Gast etwas von zu Hause mit – ganz egal ob Käse, Obst oder andere Leckereien“, wie die Einrichtung der Pfeifferschen Stiftungen informiert. Daraus soll dann ein Buffet für alle Gäste entstehen. Beginn der Veranstaltung ist um 9.30 Uhr. Um Anmeldung unter Telefon 99 00 71 38 wird gebeten.

(Quelle: Volksstimme, 14.06.2022)

 

0 Kommentare

Fr

13

Mai

2022

Grillangebot zum Tag der Nachbarn

Am kommenden Freitag, 20. Mai, wird deutschlandweit der „Tag der Nachbarn“ begangen. Auch der Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, wird sich daran beteiligen und lädt zu einem Mittagstisch ein. Ab 12 Uhr wird dabei gegrillt und es werden auch weitere Speisen angeboten. Begleitet wird die Veranstaltung von der Integrationsgemeinwesenarbeit der Stadt Magdeburg, wie die Einrichtung der Pfeifferschen Stiftungen mitteilt. Um Anmeldung unter Telefon 99 00 71 38 wird gebeten.

(Quelle: Volksstimme, 13.05.2022)

 

0 Kommentare

Mi

27

Apr

2022

Senioren für Tablet-Kurs gesucht

Unter dem Namen „Digital im Quartier“ beginnt am kommenden Dienstag, 26. April, ein neues Angebot bei den Pfeifferschen Stiftungen im Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31. Dafür werden noch Senioren gesucht, die Spaß am Austausch haben und mehr über die digitale Welt kennenlernen möchten, wie die Einrichtung informiert. „Mit dem Lernangebot der Tablet- und Technikschulung sollen Sorgen gerade vieler älterer Menschen beseitigt und wichtige Kompetenzen im Umgang mit einem Tablet-PC gestärkt werden“, erklärt Quartiersmanager Heiko Baumeister. Tablets können auch ausgeliehen werden. In wöchentlichen Veranstaltungen lernen die Senioren wichtige Informationen rund um die Nutzung eines Tablets. Mögliche Themen werden hierbei unter anderem sein: Umgang mit digitalen Geräten, Sicherheit im Internet oder auch Kommunikation und Videotelefonie. Anschließend werden die erlernten Inhalte gemeinsam am Tablet geübt. Dadurch sollen Selbstständigkeit und Selbstvertrauen im Umgang mit den Geräten gestärkt werden. Zum Auftakt gibt es um 14 Uhr einen Infovortrag. Um Anmeldung unter Telefon 99 00 71 38 wird gebeten.

(Quelle: Volksstimme, 23.04.2022)

 

0 Kommentare

Mi

20

Apr

2022

Schulung für Tablet und Smartphone

Der Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, bietet am kommenden Dienstag, 26. April, ab 14 Uhr eine Tablet- und Smartphoneschulung an. In mehreren Informationsveranstaltungen soll den Teilnehmern die digitale Welt der Tablets und Smartphones nähergebracht werden, teilt die Einrichtung der Pfeifferschen Stiftungen mit. Neben nützlichen Informationen und Aufgaben zum eigenständigen Ausprobieren bleibe am Ende stets noch genügend Zeit für alle offenen Fragen. Anmeldung unter Telefon 99 00 71 38.

(Quelle: Volksstimme, 20.04.2022)

 

0 Kommentare

Di

05

Apr

2022

Mittagstisch im Wohncafé

Ehrenamtlicher Koch ermöglicht Angebot

Ab Freitag, 8. April, wird es im Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, wieder einen gemeinsamen Mittagstisch geben. „Vor wenigen Wochen gab es einen öffentlichen Aufruf zur Suche nach einem ehrenamtlichen Koch für unseren Mittagstisch“, berichtet Heiko Baumeister, Leiter der Einrichtung der Pfeifferschen Stiftungen.

„Durch diesen Aufruf konnten wir Christian für unsere Arbeit im Treffpunkt Wohncafé begeistern. Wohnhaft in Haldensleben, reist er alle zwei Wochen an, um leckere Gerichte samt Dessert zu kochen“, informiert er weiter. „Ich freue mich auf diese tolle Aufgabe und ganz besonders auf die vielen Gäste, die zu dem Mittagstisch kommen“, freut sich der gebürtige Magdeburger auf seine ehrenamtliche Aufgabe im Milchweg. „Wir hatten gute Gespräche und schnell war klar, dass Christian das Angebot der Pfeifferschen Stiftungen im Milchweg sehr bereichern wird. Unser Ziel ist es, dass niemand alleine Essen muss. Daher freut es uns sehr, dass wir an alte Zeiten anknüpfen und wieder einen Mittagstisch anbieten können“, äußert sich Quartiersmanager Heiko Baumeister. Gemeinsam gegessen wird künftig alle zwei Wochen freitags, beginnend am 8. und 22. April um 12 Uhr. „Damit der Küchenchef nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig kocht, wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten“, verweist Heiko Baumeister. Dies könne im Rahmen der Veranstaltungen im Wohncafé oder telefonisch unter 99 00 71 38 zu den Sprechzeiten im Quartiersbüro erfolgen.

(Quelle: Volksstimme, 05.04.2022)

0 Kommentare

Do

31

Mär

2022

Lesenachmittag im Treffpunkt Wohncafé

Am Donnerstag, 7. April, ab 14 Uhr lädt der Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, zu einem Lesenachmittag mit Geschichten und Gedichten ein. Gerne können auch eigene Texte mitgebracht werden, teilt die Einrichtung mit. Anmeldung unter Telefon 99 00 71 38.

(Quelle: Volksstimme, 31.03.2022)

 

0 Kommentare
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Demnächst erhältlich - Ausgabe 54
Demnächst erhältlich - Ausgabe 54
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!