Nord sucht Freiwillige für einen Tag

Am 15. September fi ndet unter dem Motto „Otto engagiert sich“ der 7. Freiwilligentag statt. In der ganzen Stadt können sich Magdeburger an zahlreichen Verschönerungsaktionen beteiligen. Auch im Norden Magdeburgs werden freiwillige Helfer für diverse Projekte gesucht. Das Team und die Kinder der Wohngruppe „Kannenstieg“ des AWO Verbund Erziehungshilfen möchten einen eigenen Garten anlegen, um später das eigene Gemüse ernten zu können. Gesucht werden Freiwillige, die sie von 9.30 Uhr bis 14 Uhr tatkräftig beim Anlegen der Beete unterstützen möchten. Kinder sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen. Ein großer Spielplatz steht ebenfalls zur Verfügung. Um die bis zu 10 Meter hohen Holzaufbauten im Seilgarten des Zentrums für soziales Lernen vor den Widrigkeiten des Winters zu schützen, ist ein Anstrich mit Leinöl geplant. Gesucht werden von 9.30 bis 16 Uhr hundertprozentig schwindelfreie Freiwillige. Im Zoo-Kindergarten geht es in die Wintervorbereitungen. Freiwillige mit Spaß am gemeinsamen Arbeiten mit Kindern, die sich weder drinnen noch draußen vor einem großen Herbstputz scheuen, sind herzlich willkommen. Kinder können von 10 bis 14 Uhr mithelfen oder spielen.

● Anmeldungen unter www. freiwillig-in-magdeburg.de oder Tel. 0391 / 5 49 58 40.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Demnächst erhältlich - Ausgabe 40
Demnächst erhältlich - Ausgabe 40
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!