Erste Etappe Ferienspaß-Kunterbunt auf Tour im Bürgerhaus

Der kunterbunte Wochenbeginn ist in der Ferienpause. Grund genug den Wochentag zu wechseln und die Ferien ein wenig bunter zu machen. An zwei Donnerstagen heißt es nun "Der kunterbunte Ferienspaß". Auf Initiative von Steffi Albers aus dem ASZ im Bürgerhaus machte das Stadtteilmanagement und der Bürgerverein Nord im Kannenstieg Station. Kurzerhand war das Fußball-Billard-Feld aufgebaut, der Grill brutzelte leckere Bratwürste und die Zuckerwattemaschine summte. Während die Kinder bei den Spielangeboten sichtlich Spaß hatten, nutzten einige Einrichtungsleiter aus dem Kannenstieg die Gelegenheit, vorbeizuschauen und bei einer Tasse Kaffee ins Gespräch zu kommen. So wurde u.a. über das bevorstehende Stadtteilfest im August gesprochen und Ideen für Zusammenarbeiten in weiteren Projekten ausgetauscht.

In der kommenden Woche folgt im Stadtteiltreff Oase der zweite Teil des kunterbunten Ferienspaß. Am Donnerstag um 14 Uhr geht es los: der Grill brutzelt, die Zuckerwattemaschine summt und ... sie ahnen es ... werden Spielangebote aufgebaut sein.

(Impressionen in der Bildergalerie 2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Im Stadtteilbüro erhältlich-Solange der Vorrat reicht
Im Stadtteilbüro erhältlich-Solange der Vorrat reicht
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!