Fitnesstraining für den Alltag

Im Treffpunkt Wohncafé der Pfeifferschen Stiftungen startet ein neues Bewegungsangebot für Senioren: Zwölf Personen erhalten die Möglichkeit, einmal pro Woche für 60 Minuten kostenfrei am „AlltagsTrainingsProgramm“ teilzunehmen. Der Kurs dauert zwölf Wochen. Ermöglicht wird dies durch eine Förderung der Deutschen Postcode-Lotterie.

Der Trainingsansatz: Alltägliche Aufgaben, die sowieso anfallen, werden als Übungen genutzt und angeleitet, so dass sie die Kraft stärken und die Ausdauer fördern. Genutzt werden dazu Bewegungen, die in jedem Haushalt anfallen und das mit Gegenständen, die jeder tagtäglich verwendet.

Start ist am Donnerstag, 24. August, um 9.30 Uhr. Das Angebot findet wöchentlich im Treffpunkt Wohncafé, Milchweg 31, statt. Interessenten können sich ab sofort telefonisch unter 99 00 71 38 anmelden. Fragen zum Trainingsprogramm werden unter Tel. 55 83 93 20 beantwortet.

(Quelle: Volksstimme, 08.08.2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Jetzt erhältlich - Ausgabe 35
Im Stadtteilbüro erhältlich-Solange der Vorrat reicht
Im Stadtteilbüro erhältlich-Solange der Vorrat reicht
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!