Männer und Freiwilligendienst- ein sinnvolles Engagement für die Gesellschaft

Am Freitag, den 27.10.2017, fand im Bürgerhaus Kannenstieg, Johannes- R.- Becher- Straße 57, das Männerfrühstück der Beratungsstelle "Pro Mann" des Deutschen Familienverbandes LV Sachsen Anhalt e.V. statt. Beim gemeinsamen Frühstück griff der Referent vom Bundesfreiwilligendienst über 27 Jahre, "ijgd Landesverband Sachsen Anhalt e.V." Herr Sven Holste das Thema Bundesfreiwilligendienst auf und stellte sich den Fragen der Teilnehmer.                                                  Sachfragen, wie etwa Taschengeld, Einsatzstellen oder Bewerbungsmöglichkeiten, die beim Bundesfrei-willigendienst von Bedeutung sind, kamen zur Sprache  und wurden von den Teilnehmern „heiß“ diskutiert. Des Weiteren berichtete Herr Holste auch über seine Arbeit als pädagogischer Referent bei den ijgd und gab interessante Hintergrundinformationen rund um das Thema Bundesfreiwilligendienst. Interessierte können sich jederzeit an Ihn wenden: Mail: sven.holste@ijgd.de oder Telefon: 0391-5096898-17

Das nächste Männerfrühstück  findet am Freitag, den 24.11.2017 in der Zeit von  09:00 bis 11:00 Uhr im „Wohncafé“ der Pfeiffersche Stiftungen, Milchweg 31, statt. Das Thema dieser Veranstaltung lautet dann: Männer und Literatur. Dazu wird der Magdeburger Schriftsteller und Buchautor Manfred R. Thiel mehrere seiner Werke vorstellen, allgemein über Literatur sprechen und sich den Fragen der Teilnehmer stellen.                                                                           

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!