Pläne für Bolzplatz werden vorgestellt

Die AG Gemeinwesenarbeit (GWA) Kannenstieg lädt am kommenden Mittwoch, 23. Mai, zu ihrem nächsten Treffen ein. Zu Gast ist eine Mitarbeiterin des Stadtgartenbetriebs, die die geplante Umgestaltung des Bolzplatzes an der Hans-Grundig-Straße vorstellen wird. Darüber hinaus gibt es aktuelle Informationen vom Stadtteilmanagement und Bürgerverein Nord. Die GWA-Sitzung beginnt um 17.30 Uhr im Treffpunkt Wohncafé der Pfeifferschen Stiftungen, Milchweg 31.

(Quelle: Volksstimme, 17.05.2018)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!