Hitziges Minigolfturnier

Trotz hochsommerlicher Temperaturen wetteiferten Magdeburger Senioren am gestrigen Donnerstag um die beste Platzierung beim Minigolfturnier des Alten- und Service-Zentrums Kannenstieg. Seit mehreren Jahren schon ist es Tradition, dass auf der Anlage in der Lerchenwuhne zum fairen Wettstreit geladen wird. Mit viel Eifer bugsierten die Spieler die kleine Gummikugel über allerlei Hindernisse, ließen sie gezielt ins Netz fliegen oder einen Looping absolvieren. Wer den 18-Loch-Parcours mit den wenigsten Schlägen schafft, ist Sieger. In diesem Jahr war es Peter Werber.

(Quelle: Volksstimme, 27.07.2018)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!