Pflegeformen beim Aktionstag kennenlernen

Pflegeangebote hautnah erleben – dazu bietet der Aktionstag „Pflege hautnah“ am Donnerstag, 22. November, eine gute Gelegenheit. Organisiert von den Akteuren der Regionalen Arbeitsgruppe Altenhilfe Nord (Ragah Nord) sollen Senioren und Angehörige dabei einen Überblick über Unterstützungsleistungen bei Hilfs- oder Pflegebedürftigkeit erhalten.

Die Interessenten haben die Gelegenheit, präventive, ambulante, teilstationäre und stationäre Einrichtungen der Altenhilfe in Nord kennenzulernen. Dazu konnte das Alten- und Service-Zentrum (ASZ) im Bürgerhaus Kannenstieg, als Leitung der Ragah, verschiedene Partner in den Stadtteilen Kannenstieg und Neustädter See gewinnen.

Die Teilnehmer lernen neben dem ASZ als präventive und beratende Einrichtung auch eine Tagespflege, einen Wohnpark und einen offenen Treff kennen. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Bürgerhaus, Johannes-R.-Becher-Straße 57. Zur besseren Planung wird um Anmeldung bis 16. November im Bürgerhaus oder unter Tel. 251 29 33 gebeten.

(Quelle: Volksstimme, 13.11.2018)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!