Alltagstraining mit Bänken und Bäumen

Am kommenden Dienstag, 14. Mai, startet um 8 Uhr im Alten- und Service-Zentrum (ASZ) im Bürgerhaus Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57, ein neues Bewegungsangebot. In einem zehnwöchigen Kursprogramm wird vermittelt, wie Alltagssituationen als Trainingsmöglichkeit genutzt werden können. Gegenstände im Wohnumfeld wie Bänke, Bäume oder Stufen können dabei für Übungen eingesetzt werden. Anmeldung und weitere Infos unter Tel. 251 29 33 oder vor Ort im ASZ.

(Quelle: Volksstimme, 10.05.2019)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!