Neuer Sprecherrat der GWA einstimmig gewählt

In der ersten Sitzung der Arbeitsgruppe Gemeinwesen Kannenstieg stand am 29.01.2020 eine Neuwahl des ehrenamtlichen Sprecherrates auf der Tagesordnung.

Nachdem Petra Zimpel schon vor einigen Monaten aus dem Gremium ausgeschieden war und ihre Nachfolgerin Bärbel Meyer ebenfalls aus persönlichen Gründen ihre Arbeit nicht mehr weiterführen konnte, lag die alleinige Verantwortung in den Händen von Frau Dr. Ute Kaden. Nach 10 Jahren hatte sie den Wunsch geäußert, aus persönlichen Gründen in den Hintergrund zu treten und den Weg für neue Sprecher freizumachen. Diese Ankündigung hat sie schon vor einem Jahr geäußert. Allen drei Sprecherinnen dankt die Arbeitsgruppe Kannenstieg und wünscht ihnen Gesundheit und weiterhin viele Erfolg und Schaffenskraft. 

Die Menschen im Kannenstieg haben sich auseinander gesetzt mit dem Thema GWA und ihrem Sprachrohr. Erfreulicherweise fanden sich nun Menschen, die die Aufgabe übernehmen wollten und die Arbeit der GWA begleiten möchten.

So wurden am 29.01.2020 Lutz Fiedler und Lukas M. Hirtz einstimmig als neuer Sprecherrat gewählt. Lutz Fiedler wird die Funktion des Sprechers übernehmen und bietet jeden Dienstag von 17.00 bis 18.00 Uhr eine Sprechstunde für die Bewohnerinnen und Bewohner im Bürgerhaus an. Lukas M. Hirtz wird ihn dabei und bei allen Themen innerhalb der GWA tatkräftig unterstützen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 46
Jetzt erhältlich - Ausgabe 46
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!