Treff für Angehörige von Demenzkranken

Das Selbsthilfecafé „Treffpunkt Demenz“ öffnet heute wieder im Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Kannenstieg. Pflegende Angehörige von Demenzkranken kommen dort mit anderen Betroffenen zusammen, um sich über ihre Alltagsprobleme im Umgang mit der Krankheit und deren Lösungen auszutauschen. Beginn ist um 10 Uhr im Bürgerhaus Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57.

(Quelle: Volksstimme, 27.02.2020)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 44
Jetzt erhältlich - Ausgabe 44
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!