Sportabzeichen auf der blauen Laufbahn

Das „blaue Laufwunder“ vom Kannenstieg, die neue Laufbahn auf dem Vereinsgelände des MLV Einheit, kann am Sonntag, 20. September, erstmals auch von Nicht-Mitgliedern getestet werden. Zum diesjährigen Sportabzeichentag sind alle Familien eingeladen, die gemeinsam an diesem Tag vor Ort ihr Sportabzeichen ablegen wollen. Dazu muss allerdings der zuvor erbrachte Schwimmnachweis mitgebracht werden. Von 10 bis 15 Uhr können Leistungen in den vier verschiedenen Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination erbracht werden. Aus jeder Kategorie kann individuell eine Aufgabe ausgesucht werden. Für die ganz kleinen Nachwuchssportler gibt es zudem das Bambini-Abzeichen für Kinder bis fünf Jahre, wie der Verein informiert.

Das Sportabzeichen wird vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) verliehen und kann jedes Jahr neu abgelegt werden. Gut 25 000 Sportfreunde nutzen diese Möglichkeit in Sachsen-Anhalt. Je nach Geschlecht und Altersgruppe gibt es individuelle Anforderungen, für die die Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold erreicht werden können.

Infos unter www.lsb-sachsen-anhalt.de

(Quelle: Volksstimme, 01.09.2020)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Demnächst erhältlich - Ausgabe 47
Demnächst erhältlich - Ausgabe 47
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!