Büchertausch für Leseratten im Kannenstieg

In dieser Woche fand das erste Treffen für Leseratten im Alten-und Service-Zentrum Kannenstieg, Johannes-R.-Becher-Straße 57, statt. „Bücher ansehen, in verschiedenen Kategorien stöbern, das passende finden und kostenlos mitnehmen, zusätzlich noch nette Gespräche mit den Mitarbeitern des ASZ und den ehrenamtlichen Helfern führen – das fanden die Besucher gut“, berichtet Christina Fiedler vom Hausbeirat. Einige brachten sogar schon Bücherspenden mit und freuen sich darauf, dass sie regelmäßig bei Bedarf das Treffen immer dienstags von 10 bis 12 Uhr besuchen können. „Für einen regen Austausch werden auch gern Bücherspenden entgegengenommen“, informiert Christina Fiedler.

(Quelle: Volksstimme, 08.05.2021)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich - Ausgabe 50
Jetzt erhältlich - Ausgabe 50
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!