Kran hebt Antenne hoch

Die Hans-Grundig-Straße im Kannenstieg ist seit Dienstag gesperrt. Ein großer Baukran versperrt in Höhe der Hausnummer 13 den Weg für Fußgänger, Auto- und Radfahrer. Auf Volksstimme-Anfrage teilt die kommunale Wohnungsbaugesellschaft (Wobau) als Eigentümerin des Gebäudes mit, dass auf dessen Dach eine Mobilfunkantenne der Telekom installiert wird. Die Baumaßnahme soll voraussichtlich bis 11. November andauern.

(Quelle: Volksstimme, 02.11.2022)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich - Ausgabe 55
Jetzt erhältlich - Ausgabe 55
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de
Unsere Partnerseite- www.neustaedtersee.de

kannenstieg.net ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!